Kategorie: Podcast “weniger ist oftmals mehr”


Mit meinem Podcast “weniger ist oftmals mehr” möchte ich dir Anregungen geben, wie du durch Einsatz bzw. Verwendung von digitalen Hilfsmitteln deinen Alltag etwas vereinfachen kannst.

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 13: Weltweit erreichbar zum Festnetztarif

Veröffenticht am 25.09.2015    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich soll es in dieser Folge um die weltweite Erreichbarkeit zum Festnetztarif dank Skype-Nummer gehen. Dabei geht es mir nicht um die Erweiterung des Geräteparks um noch ein Gerät, sondern den eventuellen Ersatz des Festnetzanschlusses durch den Skype-Dienst mit den weiteren angebotenen Möglichkeiten.

zum Beitrag

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 12: Magazine per Flatrate lesen und Blogartikel später anhören statt lesen

Veröffenticht am 04.09.2015    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich soll es in dieser Folge um die sich bietenden Möglichkeiten der Nutzung eines Online-Zeitschriften-Flatrate-Dienst und eines Vorleseservice gehen. Dabei steht nicht das Sammeln, Archivieren und Verteilen von Zeitschriften und Artikeln auf dem Endgerät wie Smartphone, Tablet usw. im Fokus, sondern die Möglichkeit ohne große Investition von Geld und Zeit an viele Informationen zu kommen.

zum Beitrag

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 11: das Live TV Streaming – meine Alternative zum herkömmlichen TV Anschluss

Veröffenticht am 13.08.2015    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich soll es in dieser Folge um die sich bietenden Möglichkeiten der Nutzung des Live TV Streaming gehen. Dabei geht es nicht um die Möglichkeit der Aufzeichnung von TV Programmen, sondern mehr um die möglichen Einsparung der TV-Anschlussgebühren die mit der Nutzung verbundene Mobilität, selbst in einer Zwei-Raum-Wohnung.

zum Beitrag

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 10: die Online-Videothek – meine Alternative zum überfüllten DVD Regal

Veröffenticht am 21.10.2014    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich soll es in dieser Folge um die sich bietenden Möglichkeiten der Nutzung von Online Videotheken gehen. Dabei geht es weniger um die angebotene Verleihung von herkömmlichen Videodatenträger, sondern den kompletten Ersatz durch das Streaming-Verfahren.

zum Beitrag

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 09: die Online-Bücherbibliothek – meine Alternative zum überfüllten Bücherregal

Veröffenticht am 05.10.2014    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich soll es in dieser Folge um die sich bietenden Möglichkeiten der Nutzung von Online Bibliotheken gehen. Dabei geht es weniger um den Austausch des herkömmlichen Buches mit einem eBook, sondern die Verringerung des Buchbestandes im Bücherregal durch die Nutzung von Onlinediensten.

zum Beitrag

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 08: das elektronische Notizbuch

Veröffenticht am 21.09.2014    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich soll es in dieser Folge um die sich bietenden Möglichkeiten bei Benutzung eines elektronischen Notizbuches gehen. Dabei steht im Vordergrund die Erleichterung durch sinnvolle Archivierung von Notizen oder Artikeln, wie auch deren Sicherung und der geräteunabhängige Zugriff.

zum Beitrag

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 07: den Newsfeed in Sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook bewusst mitgestalten

Veröffenticht am 06.09.2014    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich soll es in dieser Folge um die sich bietenden Möglichkeiten zur Mitgestaltung des Newsfeed bei den Sozialen Netzwerken gehen. Dabei soll auch nicht unerwähnt bleiben, dass sich die Netzwerke durch die Werbeschaltungen finanzieren und wir als Nutzer diese dadurch kostenlos benutzen können.

zum Beitrag

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 06: ein weiterer Schritte zum papierlosen Büro

Veröffenticht am 23.08.2014    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich soll es in dieser Folge nicht um die Verringerung und Digitalisierung der vorhandenen oder eingehenden Briefe, sondern um die Vermeidung von ausgehenden Schreiben in Papierform gehen. Dabei wird das Thema der handschriftlichen Unterschrift auf Briefen, sowie die Möglichkeit des Versand und des Empfang von Telefaxen über das Internet in dieser Folge angesprochen.

zum Beitrag

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 05: Zeitfalle Internet gekonnt umgehen

Veröffenticht am 07.08.2014    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich geht es in dieser Folge um das Thema „Zeitfalle Internet insbesondere soziales Netzwerk gekonnt umgehen”. Dabei soll nicht die Vermeidung sondern die sinnvolle Nutzung im Vordergrund stehen.

zum Beitrag

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 04: Notwendigkeit des Ausmisten der kleinen Helferlein und der Systemaktualisierung

Veröffenticht am 26.07.2014    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich soll es in dieser Folge um die Notwendigkeit gehen, zum einen die kleinen Helferlein die wir im Laufe der Zeit auf unseren Systemen sammeln auszumisten. Und zum anderen das System auf dem aktuellsten Stand zu halten.

zum Beitrag

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 03: immer mehr Megapixel und wohin mit den ganzen Bildern

Veröffenticht am 12.07.2014    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich soll es in dieser Folge zum einen um die Überprüfung der Notwendigkeit der hohen Megapixel-Zahl unserer Digitalkamera gehen. Zum anderen um die sich bietenden Möglichkeiten der Onlinespeicherung in Flickr, einem der größten Online-Fotoalben.

zum Beitrag

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 02: das elektronische Postfach

Veröffenticht am 28.06.2014    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich soll es in dieser Folge zum einen um die Verringerung der eingehenden Briefsendungen in dem herkömmlichen Briefkasten durch die Nutzung des elektronischen Postfach gehen. Zum anderen um eine Möglichkeit der Eindämmung und Übersichtlichkeit des elektronischen Posteinganges, da es leider den Aufkleber „Stop – keine Werbung“ in elektronischer Form nicht gibt.

zum Beitrag

Der Zufall brachte mich in Kontakt mit dem Minimalismus.

Veröffenticht am 24.06.2014    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

In den letzten Tagen, Wochen und Monaten stoße ich im Web immer mehr auf Artikel, Beiträge und Informationen zum Thema Minimalismus. Dies führte nun dazu, dass ich mich immer mehr mit diesem Thema und den Parallelen zu meiner Einstellung im Umgang mit den materiellen Dingen in meinem Leben auseinandersetze.   Seit den Tagen meiner frühen Teenagerzeit habe […]

zum Beitrag

Podcast “weniger ist oftmals mehr” Folge 01: erste Schritte zum papierlosen Büro

Veröffenticht am 15.06.2014    von     in der Kategorie Podcast "weniger ist oftmals mehr"

Generic placeholder image

Inhaltlich soll es in dieser Folge zum einen um die Verringerung der vorhandenen Papierberge die wir in Ordnern, Schuhkartons und sonstigen Behältern in unseren Wohnungen stapeln durch die elektronische Archivierung als ersten Schritt zum papierlosen Büro gehen. Zum anderen um die Möglichkeiten der sich daraus ergebenden und notwendigen sicheren Speicherung der Daten.

zum Beitrag